“Spiel-Raum Schondorf”

Eine gute, verabschiedete Planung umsetzen

Sophie Rastgooy hat sich dafür eingesetzt, dass der Piraten-Spielplatz in der Seeanlage um Spiel- und Turnmöglichkeiten für Grundschulkinder erweitert wird. Kinder im Grundschulalter haben bislang kaum öffentlichen „Spiel-Raum“ in Schondorf – gleichzeitig könnte mit dem Projekt die Seeanlage weiter als generationsübergreifenden Treffpunkt für alle belebt werden . Denn öffentliche Spielplätze sind ideal für spontane Treffen und stärken somit das öffentliche Leben.

Bei der Abstimmung über das  BürgerBudget 2019/20 landete dieses Projekt auf Platz 5 – ein deutliches Zeichen: Hier besteht Handlungsbedarf! Die Umsetzung muss nicht aus Mitteln des BürgerBudgets finanziert werden, da im Haushalt schon Gelder dafür bereitgestellt sind.

Bild: Aus der Planung zur Erweiterung des Spielplatzes in der Seeanlage